Sachkundeseminar mit / ohne Prüfung

Wenn Sie gem. §§ 10, 11 LHundG NRW einen Sachkundenachweis beim Ordnungsamt mehr Info vorlegen müssen, ersparen Sie sich durch die Teilnahme am Seminar stupides Auswendiglernen des Fragenkataloges ohne jegliches Hintergrundwissen. 

 

Nach der Teilnahme wird Ihnen das erlernte Wissen helfen, Zusammenhänge zu verstehen.

 

Sie haben am Ende des Seminars die Möglichkeit, direkt bei mir die Prüfung abzulegen und die Sachkundebescheinigung, nach bestandener Prüfung, zur Vorlage bei der Ordnungsbehörde direkt mitzunehmen.

 

Ich appelliere an alle Hundehalter, den Sachkundenachweis abzulegen um sich als qualifizierter Hundehalter auszuweisen. Diese Seminar ist für alle Interessenten  kostenlos, auch wenn Sie bei mir keinen Sachkundenachweis ablegen möchten.

 

 

    Hier die Inhalte des Seminars:

  •       Sozialverhalten und Ausdrucksformen des Hundes, rassespezifische Eigenschaften
  •       Haltung, Ernährung sowie allgemeine Pflege/Hygiene von Hunden,
  •       Erkennen und Beurteilen typischer Gefahrensituationen mit Hunden,
  •       Erziehung und Ausbildung des Hundes sowie
  •       Rechtsvorschriften über den Umgang mit Hunden.

 

Das Mitbringen des eigenen Hundes ist nur zu empfehlen, wenn er den Ablauf des Seminars nicht stört.

 

Dauer: ca. 3 Std

Ort: Seminarraum am Hundeplatz

Referenten: Monika Saus oder Frank Lenzig

Preis: kostenlos      

 

Sachkundeprüfung: 30 €    inkl. Bescheinigung zur Vorlage bei der Ordnungsbehörde

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Anmeldung zum kostenlosen Seminar

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

# Hinweis: Indem Sie auf  Formular senden  klicken, akzeptieren Sie die  Datenschutzbestimmungen

 

 

Bitte beurteilen Sie das Seminar / Kurs / Vortrag

____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
  • Susanne Steffens (Mittwoch, 05. September 2018 09:40)

    Hallo Monika,

    ich war ja vor ca 1,5 Jahren mit Lennox und meiner Cousine Diana mit ihrem Hund Luna bei euch in der Hundeschule. Wir hatten ja damals schon überlegt, die Sachkundeprüfung zu machen. Unser Ordnungsamt meinte aber, da wir seit 14 Jahren Hunde haben, dass wir das nicht brauchen... Jetzt würde ich die Prüfung aber doch gerne machen. Einfach für mich und sicherheitshalber, falls die Gesetze sich verschärfen. Kannst du mir sagen, wann die nächste Prüfung bei euch stattfindet und ob meine 15 Jährige Tochter, diese auch ablegen darf? Sie geht nämlich zwischendurch auch mit den Hunden und mir ist es wichtig, dass sie gewisse Dinge einzuschätzen weiss... ich denke, dafür wäre so eine Prüfung gar nicht schlecht...

    Lieben Dank für die Info und viele Grüße

    Susanne Steffens