Monika

Ich bin 1962 geboren und lebe mit meinem Ehemann und meinem Hund (Boxer) in Eschweiler. Schon als kleines Kind faszinierten mich Hunde so sehr, dass meine Eltern mir mit 3 Jahren einen Collie schenkten, der mich über 16 Jahre begleitete.

 

Ich machte mein Abitur am St. Ursula Gymnasium/Aachen und nach meiner Ausbildung zur Staatlich geprüften Landwirtin arbeitete ich jahrelang mit Pferden im eigenen Betrieb. 

 

Zu meinen Freizeitaktivitäten gehörten Hundesport mit meinen eigenen Hunden und die Dressurreiterei. Nebenberuflich arbeitete ich als Ausbilder in der damaligen Hundeschule meiner Eltern und war in Hundesportvereinen aktiv.

2002 begleitete ich meinen Ehemann Frank für zwei Jahre nach Los Angeles. Dort besuchte ich Workshops und Seminare bei bekannten Hundetrainern und Institutionen. Ich befasste mich mit den kulturellen und gesellschaftlichen Unterschieden im Umgang mit dem Hund sowie den verschiedenen Anforderungen an den Hund. Besonders interessierte ich mich für die unterschiedlichen Ausbildungs- und Erziehungmodelle.

 

Ich arbeitete als selbstständige Hundetrainerin im Großraum Los Angeles mit verhaltensauffälligen Hunden. Gleichzeitig volontierte ich im Kennel des Crenshaw Animal Hospital (Tierklinik).

 

Zurück in Deutschland studierte ich Tierpsychologie an der ATN Akademie für Tiernaturheilkunde  und verließ die Hundeschule meiner Familie, um meine eigene Hundeschule zu gründen. Ich gründete das "Euregio Hundezentrum" und pachtete einen Teil des Trainingsplatzes beim SV Broichweiden.

 

Während dieser Phase erarbeitete ich mir die Zertifizierung durch die Tierärztekammer SH, welche ich 2009 erhielt. 2010  legte ich die Prüfung zur Sachverständigen gem. Landeshundegesetz NRW beim Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW ab.

 

2012 zog ich von Würselen nach Eschweiler auf den neuen eigenen Hundeplatz am REAL.

 

Seit Frühjahr 2012 bin ich anerkannte Züchterin gem. der Zuchtordnung des Deutschen Boxer Klub München e.V..

 

In meiner Freizeit bin ich politisch tätig und Mitglied in Umweltorganisationen. Ehrenamtlich bin ich als Obstbaumwartin der Städtergion Aachen aktiv und suche eine Wiese zu kaufen, welche ich als Streuobstwiese bewirtschaften möchte. Selber betreibe ich aktiv Hundesport im Boxer Klub Gruppe Jülich. Ich mag Musik, Wandern und Natur.

 

Mir macht mein Beruf sehr viel Spaß, denn ich mag vor allem Menschen - Hunde zu mögen ist nicht schwer!

 

Mein Standpunkt zur Hundeerziehung